Bilder schnell austauschen und hinzufügen

Verschiedene Interessent:innen haben unterschiedliche Vorstellungen von ihrer Wunschimmobilie und mit einer ausdrucksstarken Bildsprache können Sie schon über das Immobilienexposé die Spreu vom Weizen trennen. Dafür müssen Sie flexibel agieren, um auch spezifische Interessengruppen aus dem täglichen Arbeitsfluss heraus schnell und zielsicher anzusprechen. Das Interaktive Exposé gehört zu den fortschrittlichen Vermarktungsinstrumenten in Ihrer FLOWFACT Immobiliensoftware und zuletzt haben wir das Handling rund um die Bildbearbeitung in drei wesentlichen Punkten auf Ihre Bedürfnisse hin optimiert – mit nachhaltigen Dank für das Feedback von diversen Nutzer:innen. 

1. Bilder hinzufügen und austauschen – Kategorie übergreifend!

Die Bearbeitung von Multimedia-Dateien erfolgt nun barrierefrei. Wenn Sie beispielsweise das Hauptbild im Interaktiven Exposé ändern möchten, können Sie es jetzt direkt per Drag & Drop aus einer anderen Kategorie ziehen. Das Bild wird im Multimedia-Center automatisch umgeschaltet und Sie profitieren von mehr Komfort bei der Gestaltung der Immobilienexposés. 

2. Schnellauswahl für Bildtitel in vorgegebenen Kategorien

Wohnzimmer, Essbereich, Küche, Diele, Badezimmerdie Flächenverteilung eines Grundrisses wird im Immobilienexposé mit branchenüblichen Bildtiteln visualisiert. Direkt beim Benennen des Bildtitels können sich nun schon direkt auf eine typenspezifische Vorauswahl zurückgreifen und so die Bilder im Bearbeitungsprozess schnell und einfach benennen. Die Bildtitel sind in Deutsch und Englisch verfügbar. 

3. Neue Icons zur Darstellung des Mediatyps

Im ganzheitlichen Immobilienexposé finden sich stets Objektbilder und oftmals Grundrisse. Für die unmittelbare Identifizierung des erforderlichen Medientyps 

(Bild, Dokument, Link, Videos) haben wir die Symbolik in den Kategorien nun wesentlich intuitiver gestaltet. Dabei wird das „+“ mit den spezifischen Medientypsymbolen entsprechend der Konfiguration je Kategorie erweitert. Über die dynamische Anzeige von 1 – 4 Icons werden die verschiedene Medientypen vorgefiltert und lassen sich so direkt kenntlich als Bild oder PDF im jeweiligen Dateiformat hinzufügen oder hochladen. 

Mehr Gestaltungsfreiraum für Ihre Immobilienexposés – funktionsübergreifend!

Das Interaktive Exposé lässt sich mit den neuen Möglichkeiten wesentlich flexibler gestalten. Zudem haben wir auch die generellen Bildgrößen angepasst und auf Wunsch mit einem höheren Individualisierungsgrad versehen. Bei der Nutzung von Multimedia-Dateien innerhalb des neuen FLOW Widgets kann die Größe der Bilder in den Einstellungen nun individuell konfiguriert werden. Über die Funktionalität verfügen Sie bei allen Anwendungen, die auf das Multimedia-Center zugreifenso auch bei der Portalübertragung.